Direkt-Kontakt - Sabine König

Email:
Betreff:
Nachricht:
Wie viele Augen hat ein Hund?

 

Welpenprägung-Aufzucht der Welpen

Die Welpen werden liebevoll im Haus und Garten gehalten.  Zu meinen wichtigsten Aufgaben zähle ich die möglichst umfassende Sozialisation der Welpen. Die ersten 3-4 Wochen werden sie mein Arbeitszimmer bewohnen, danach ziehen sie in unseren Wintergarten (Esszimmer) mit direktem Zugang in den Garten um. Dort werden sie auf alle Geräusche des nahen und fernen Umfeldes geprägt. Hier finden Kontakte zu verschiedenen Menschen wie Kinder, Senioren und Behinderte statt, weiterhin werden sie andere Tiere, wie Katzen und fremde Hunde kennenlernen. Beim Autofahren und damit verbunden auch der erste Schwimmausflug an den See, werden Mama und Oma schützend zur Seite stehen.  Auf unserem Abenteuerspielplatz erproben die Welpen ihre körperliche Geschicklichkeit. Die Welpen werden in dieser Zeit intensiv auf ihr zukünftiges Leben vorbereitet und geprägt. Vielleicht ist der ein oder andere Welpe bei Abgabe sogar schon stubenrein ....

Die Welpen sind bei Abgabe mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt und werden in der 8. Lebenswoche von einem Wurfabnahmeberechtigten des Deutschen Retriever Clubs (DRC) begutachtet. Sie erhalten Ahnentafeln des DRC e.V. (FCI/VDH). Von mir bekommen sie eine liebevoll, zusammengestellte Welpenmappe mit Info´s zur Fütterung und Erziehung.

Von meinen Welpenkäufern erwarte ich, dass sie ihren Hund aus meiner Zucht, als Familienhund im Haus halten. Sie sollten genügend Zeit und Zuwendung für den Hund aufbringen können.

Welpenkäufer, die mit ihrem Hund -im Jagd-, Rettungshunde-, oder Dummybereich arbeiten wollen, werden von mir als Käufer bevorzugt.

Ich unterwerfe mich mit meiner Zucht, der wohl strengsten Zuchtordnung (Europaweit). 

Ich erwarte von meinen Welpenbesitzern, dass sie ihren Hund nach Vollendung des 1. Lebensjahres auf HD und ED röntgen lassen, sowie an einem Wesenstest teilnehmen. Nur wenn alle Gesundheitsergebnisse aus Nachzuchten bekannt sind, können Züchter Schwächen aus Linien oder Verpaarungen herausfinden und verbessern.

Für Fragen und Antworten stehe ich selbstverständlich, auch nach der Welpenabgabe jederzeit zur Verfügung, geplant sind regelmäßige Welpengeschwistertreffen und Unterstützung bei der Ausbildung.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen haben, setzen Sie sich rechtzeitig mit mir in Verbindung !