Direkt-Kontakt - Sabine König

Email:
Betreff:
Nachricht:
Wie viele Augen hat ein Hund?

Happy Birthday

Nun seit ihr auch schon wieder groß, die Zeit vergeht wie im Fluge. Vor genau einem Jahr ist Frieda um 12.35 Uhr als letztes F-chen geboren. Eine gelbe Hündin fehlte noch in der Bestellung ;)

Ihr habt euch alle toll entwickelt, seit richtig schicke Hunde geworden. Aber was noch viel wichtiger ist, ihr habt alle ein aufgeschlossenes, freundliches Wesen.

An dieser Stelle auch noch mal meinen Herzlichen Glückwunsch an Thomas mit Fynn. Mit 11 Monaten hat Fynn die Jagdliche Jugendprüfung mit einem Vorzüglich belegt. Macht weiter so.

 

Lotte1

 

  • Feldi
  • Frieda
  • Frieda1
  • Frodo
  • Frodo1
  • Frodo3
  • Fynn
  • Fynn1
  • Fynn2
  • Leo
  • Leo2
  • Leo_und_Kelly
  • Lotte
  • Lotte1
  • Lotte2
  • Lotte4
  • Luna1
  • Luna3
  • Luna4

Simple Image Gallery Extended

Nun ist schon wieder etwas Zeit vergangen. Ich bekomme nur positive Rückmeldungen, wie gut sich die Welpen in ihre neuen Familien eingeordnet haben. Manchmal bin ich doch etwas traurig, dass diesmal kein Welpe bleiben durfte.

Vielen, lieben Dank für die vielen Fotos :)

 

Frieda1a

 

  • 11111
  • 1234
  • 13.12.18_173
  • 13.12.18_175
  • 13.12.18_185
  • 13.12.18_186
  • 13.12.18_233
  • 13.12.18_264
  • 13.12.18_323
  • 13.12.18_324
  • 13.12.18_328
  • 13.12.18_329
  • 13.12.18_461
  • 22222
  • 34e4994b7c8ce6106b76663421206341
  • 6167313e2afc01492087674bd87c04a3
  • Feldi
  • Feldi1
  • Feldi2
  • Feldi3
  • Feldi5
  • Finja
  • Finja1
  • Frieda
  • Frieda1a
  • Frieda4
  • Frieda5
  • Frieda6
  • Frieda7
  • Frodo1
  • Frodo4
  • Frodo5
  • Frodo_auf_Texel
  • Frodo_und_Henry
  • Fynn
  • Fynn3
  • Fynn4
  • Lenny
  • Lenny2
  • Lenny4
  • Lotte
  • Lotte1
  • Lotte4
  • Lotte5
  • Lotte7
  • Lottea
  • Lotto3
  • Luna
  • Luna1
  • Luna3

Simple Image Gallery Extended

Letzte Woche hatten wir ein straffes Programm, die letzten Besuche standen an,  ein Ausflug zum See - Flöhe hüten ist einfacher,  Impfen, Chippen und Wurfabnahme.

Die Aktivitätsphasen werden immer länger, ich freue mich, wenn sie dann endlich mal ne Stunde schlafen, so dass ich mit den erw. Hunden kurz mal Gassi gehen kann, oder hier die letzten Fotos einstellen kann.

Die Welpen sind hier fast stubenrein, bei geöffneter Tür werden alle Geschäfte zuverlässig draußen verrichtet.

 

P1090172

 

  • P1090121
  • P1090130
  • P1090134
  • P1090137
  • P1090142
  • P1090152
  • P1090154
  • P1090157
  • P1090158
  • P1090161
  • P1090163
  • P1090164
  • P1090168
  • P1090170
  • P1090172
  • P1090174
  • P1090178

Simple Image Gallery Extended

  

Letzte Woche war eine Fotografin (Dorina Schaede)  hier und nun werden unsere Neun einzeln vorgestellt. Durch dasSonnenlicht erscheinen die "Gelben" heller als sie sind.

 

Blau 2aa

Hellgrün 2aa

Türkis neu 2aa

DunkelGrün neu 4aa

ohne Farbe neu 5aa

Rosa 6aa

Rot 4aa

Gelb orange3aa

Lila neu 3aa

 

 

Heute gibts wieder neue Fotos, diesmal etwas schwarzlastig ;)  . Die gelbe Fraktion schließ schon.

Die Kleinen machen so viel Spass, es geht einem das Herz auf, wenn man sieht wie toll sie schon apportieren.

 

P1090098aa

 

  • P1090095
  • P1090096
  • P1090098aa
  • P1090099
  • P1090100
  • P1090106
  • P1090108
  • P1090109
  • P1090110
  • P1090111
  • P1090112
  • P1090114
  • P1090115
  • P1090118
  • P1090119

Simple Image Gallery Extended

Da denke ich gerade noch, wie brav die Lütten doch sind, bei so nem verregneten Tag ;)  Alles so ruhig :)  Kein Wunder, sie waren dabei die Rasentoilette auseinander zu flücken. Beim Saubermachen wollten alle mit vereinten Kräften helfen, ich mußte ihnen dann Handfeger und Kehrblech überlassen.

 

2.10.18die 3 002

 

2.10.18die 3 001

 

VIdeos

HIlfe beim Saubermachen

 

Fütterung

 

Woche5

 

 

  • 2.10.18_017
  • 2.10.18_018
  • 2.10.18_021
  • 2.10.18_022
  • 2.10.18_024

Simple Image Gallery Extended

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zeit rast und schon ist die 5. Woche herum. Die Welpen werden jetzt voll zugefüttert und Dibs säugt nur noch 3-4 mal. Mit nem kleinen Snack im Gepäck kommt Uroma nachts gern mal vorbei :)  Das übrige Rudel erzieht mit, ist aber irgendwie viel mehr an dem Welpenspielzeug interessiert. Wenn das Wetter mitspielt sind die Welpen viel draußen. Heute ist allerdings so ein Tag, da sitzt man lieber im Warmen, nur Regen und Wind. Die Welpen verrichten trotzdem brav ihr Häufchen im Garten. Wer es nicht bis nach draußen schafft, verrichtet sein Geschäft auf der Rasen-Indoortoilette.  Die wird super gut angenommen.

Es wird viel gespielt und sich kämpferisch erprobt. Ich wundere mich immer wieder, was für Knurrtöne aus so nem kleinen Welpen kommen können.

P1090077

 

  • P1090057
  • P1090059
  • P1090061
  • P1090062
  • P1090063
  • P1090067
  • P1090071
  • P1090073
  • P1090076
  • P1090077
  • P1090087
  • P1090090
  • P1090093
  • P1090094

Simple Image Gallery Extended

Die Welpen sind in den Wintergarten umgezogen und waren erstmal gar nicht begeistert.

Alles ist so riesig und groß, so dass man sich als kleiner Welpe ganz schön verlaufen

kann :) . Wenn Dibs sich eine Auszeit nimmt, ist Urgroßmutter Aylin sofort zur Stelle, sie

übernimmt hier auch die Nachtschicht, so dass alle gut schlafen können ;)  

Die zweite Wurmkur gab es inzwischen auch und sie schmeckte gräßlich. Abends gab es dann

die erste Portion Fleisch, die hat allen geschmeckt und es wurde von einigen Nachschlag verlangt.

Die gemeinsame Fütterung mit Ziegenmilchbrei verläuft jetzt auch manierlicher und es bleiben so gut

wie keine Reste mehr für die großen Hunde über :)

 

25.9.18 034h

 

  • 25.9.18_009a
  • 25.9.18_011b
  • 25.9.18_012c
  • 25.9.18_014d
  • 25.9.18_016f
  • 25.9.18_031j
  • 25.9.18_034h
  • 25.9.18_038g
  • P1090051
  • P1090054
  • P1090055
  • P1090057
  • i

Simple Image Gallery Extended

 

 

 

Great Grandmother😍😍😍. Sie war schon eine super Mama und Großmutter. Drei lange Wochen hat sie warten müssen, endlich hat Dibs ihr erlaubt, die Welpen mit zuversorgen. Für Aylin haben wir extra die Tür-Absperrung niedriger gebaut, sonst würde sie es nicht mehr schaffen, in den Auslauf zu springen. Für mich ist es immer wieder ein ergreifender Moment, diese alte Hündin so zu sehen. Dieser Job zaubert ihr immer wieder ein Lächeln ins graue Gesicht.

 

Video: Great Grandmother

Aylin

 

22.9.18 020aa

22.9.18 021ac

22.9.18 023a